Das Produkt

Die Basis

Terminalstationen

Das österreichische Stadtausstellungsprogramm hat Zugriff auf ein Netzwerk von ca. 800 öffentlich zugänglichen online Touchscreen Terminalstationen, welche entweder vom Stadtausstellungsprogramm selbst errichtet oder durch Kooperationen mit Partnern nur mit Inhalten versorgt werden.

Meistens werden Terminals aufgrund von Verträgen mit Gemeinden und Städten errichtet, um die eGovernment Infrastruktur der Gemeinde/Stadt zu stärken und den lokalen Firmen und Freiberuflern eine Plattform zu geben, sich den Bürgern zu präsentieren.

» mehr Informationen zu Terminalstationen

Internetplattform

In den vom österreichischen Stadtausstellungsprogramm verwendeten Internetplattformen www.stadtausstellung.at und www.gemeindeausstellung.at sind alle Daten hinsichtlich Firmen, Landwirte und freiberuflich Tätigen gespeichert. Bestehende Websites oder vom Stadtausstellungsprogramm erstellte Websites können nahtlos integriert werden.

Der Zugriff auf die Daten erfolgt via Webbrowser, Stadtausstellungs-Terminals, Augmented Reality oder Smartphone Apps.

» mehr Informationen zur Internetplattform

Websites

Homepages werden nach bestehenden Vorlagen/Templates oder von unseren Grafikern gestaltet. Jede Homepage besitzt einen eigenen passwortgeschützten Content-Management Zugang mit folgenden vielen Standard Modulen und Plug-Ins.

Das Content-Management-System kann auch zur Erweiterung bestehender Websites verwendet werden.

» mehr Informationen zu Websites

Hotspots

WLAN Hotspots ermöglichen den kostenfreien Zugriff von WLAN fähigen Geräten (Notebooks, Handys, Tablets) auf die Internetplattformen und Homepages des österreichischen Stadtausstellungsprogramms und aller Kunden des österreichischen Stadtausstellungsprogramms. 

» mehr Informationen zu Hotspots

Was bieten wir unseren Kunden?

Das österreichische Stadtausstellungsprogramm bietet seinen Kunden zum Fixpreis ein umfangreiches Paket, bestehend aus:

Basisdaten

Basisdaten Eintrag auf www.stadtausstellung.at und www.gemeindeausstellung.at. Dieser Eintrag ist direkt über das Internet von jedem PC per Webbrowser, über Suchmaschinen (Google, Yahoo, Bing, ...), für den Anwender kostenfrei über das gesamte Netzwerk von Terminalstationen, für den Anwender kostenfrei über Hotspots, über Smartphones und mobile Endgeräte für den Anwender abrufbar.

plachutta 1

Integration der bestehenden Homepage in das österreichische Stadtausstellungsprogramm.

tools

Erweiterung der bestehenden Homepage um Tools wie Newsblog, Gästebuch, online Shop, Galerien, Slideshows, Dokumente Download, Kontakt Formulare, Lagepläne, Routenplaner uvm.

Redesign von bestehenden Websites.

Alt - Neu

Erstellung einer Homepage soweit noch keine vorhanden ist oder der Kunde mit seiner bestehenden Homepage nicht mehr zufrieden ist.

fotos

Fototermin vor Ort (Standortfotos, Panorama Ansichten innen u. außen, Team Fotos, Einzelfotos uvm.). Fotos werden zur Erstellung von Seiten in der Stadtausstellung, zur Erstellung der Homepage oder zur Aktualisierung einer bestehenden Homepage verwendet.

specialtools

Erstellung von speziellen spartenspezifischen Tools (Online Kondolenzbuch und Gedenkkerzen für Bestatter, Kursverwaltung und Belegungspläne für Fitnesscenter uvm.).

tel

Kostenfreier Telefon- und Aktualisierungssupport.

Die Fakten

thumb w900 h600 1209458 73292973
  • mehr als 10 Mio Zugriffe pro Jahr (exkl. Suchmaschinen Crawler, exkl. Terminalstartseiten).
  • ca. 10.000-20.000 Zugriffe pro Monat pro Stadtausstellungs-Terminal (Eigenstandorte).
  • österreichweit ca. 15.000 zahlende Kunden bei elektronischen Medien (Terminals, Hotspots, Internetplattform)
  • österreichweit ca. 40.000 Kunden bei Metallinstalationen

Navigation